DJK Weinsfeld

Die 1970 gegründete DJK Weinsfeld wird von Georg Pfaller trainiert. Unterstützt wird er von seinen Co-Trainern Markus Heimhuber und Wolfgang Rehm.
Nach dem letztjährigen Abstieg aus der Kreisklasse kämpft das Team nun erfolgreich in der A-Klasse Neumarkt-Jura Mitte um Punkte.
Für die neue Saison ist dem Team um Abteilungsleiter
Wolfgang Thomas ein großer Coup gelungen. Rene Werthner – langjähriger Bezirksligaspieler in Woffenbach und nun in Büchenbach aktiv – soll zur neuen Saison „einen neuen sportlichen Anreiz setzen!“, so Markus Heimhuber.

Die Fußball-Abteilung der DJK zählt bemerkenswerte 111 Mitglieder. Mit der 1. und 2. Herrenmannschaft, der AH, der F- und E-Jugend und als SG mit Meckenhausen von der C- bis zur A-Jugend schickt die DJK Weinsfeld eine stolze Zahl an Teams in den Spielbetrieb des BFV.

Neben den Aufstiegen 1987 in die damalige B-Klasse und 2007 in die Kreisliga zählen vier Stadtmeistertitel zu den größten Erfolgen der Weinsfelder. Obwohl sie den TSV Meckenhausen und den TV Hilpoltstein als klare Favoriten benennen, setzen sie sich mit Platz 1-3 ehrgeizige Ziele und wollen alles dafür tun den Favoriten „ein Bein zustellen.“

Markus Heimhuber: „Wir wünschen allen Mannschaften spannende, faire und verletzungsfreie Spiele und dem Gastgeber ein gutes Gelingen!“

Fußball