Archiv der Kategorie: Allgemein

April, April …

01. April – eigentlich Zeit für einen Aprilscherz!

In diesem Jahr lassen wir das aber lieber, denn den schlechten Witz des DFB-Team (Die Mannschaft) gegen Nordmazedonien können wir sowieso nicht überbieten….

🤷🏻‍♂️💛🖤

#finestburgherren

TV Hip Beerpong Masters

Kein Mannschaftsabend?! – Nicht mit uns!

Virtuell haben sich die Jungs heute zu einem Beerpong-Turnier verabredet, dass gerade im vollen Gange ist..

Achja die Jungs zeigen sich übrigens auch sonst noch kreativ und treten unter den Synonymen „All Cups are Bastards“, „Two girls ten Cups“ oder „Behringersdorfer Knaben“ im Team (zwei Haushalte sind ja erlaubt) gegeneinander an!

TV Hip Beerpong Masters weiterlesen

TV Hip vs Bayern München !!!

Das werden sie ihr Leben lang nicht vergessen – wir werfen mal wieder einen Blick in die Vergangenheit

Fußball-Jugend des TV Hilpoltstein trat beim Areva-Cup des 1.FCN an – Bayern München ein 0:0 abgetrotzt – 16.06.2009

Fun-Fact am Rande: Unser heutiger Keeper der 1. Mannschaft Jonas „Endstation“ Endner wurde bei dem Turnier als beste Nummer 1 ausgezeichnet 😉😏💪🏼

💛🖤

TV Hip vs Bayern München !!! weiterlesen

Trauer um Ludwig Beer

Unser Ehren-Bezirksspielleiter Ludwig Beer ist im Alter von 68 Jahren verstorben. 😢
Diese Nachricht macht uns tief traurig und fassungslos. Ludwig Beer hat sich über 40 Jahre für den Amateurfußball in Mittelfranken engagiert und insbesondere um den Herrenfußball große Verdienste erworben. Wir haben einen guten Freund, hervorragenden Sportkameraden und eine wahre Persönlichkeit des mittelfränkischen Amateurfußballs verloren. Bevor Ludwig 2006 das Amt des Bezirksspielleiters übernahm, war er in unserem Fußballkreis 28 Jahre als Kreisspielleiter und 4 Jahre als Kreisehrenamtsbeauftragter tätig.
Lieber Ludwig, wir werden Dich stets in positiver Erinnerung
behalten!

Heimische Gaststätten unterstützen

Wir möchten nochmals auf ein Thema hinweisen, dass uns einfach wichtig ist:

Unterstützt unsere heimischen Unternehmen und Gaststätten!

 

💛🖤

Seit Anfang November gilt der „Lockdown light“ – das heißt aber nicht, dass man auf die Leckereien unser heimischen Gaststätten verzichten muss. Ganz im Gegenteil! Immer mehr Gaststätten bieten ihre Speisen auch ganz einfach „to go“ an.

#finestburgherren #einteam #meinteam