F-Jugend in Kürze: 17.06.16

Finest Burgkids

Am letzten Freitag standen für unsere Teams BLAU, GELB und SCHWARZ Auswärtsspiele in Untermässing,  Allersberg sowie Eysölden an ….

DJK Untermässing – Team BLAU 6:3

 

Einen „gebrauchten Tag“ erwischte Team BLAU am letzten Freitag. Kaum einer der Burgkids erreichte Normalform. So stand am Ende eine vermeidbare 3:6 Niederlage auf dem Spielberichtsbogen. Aber die Jungs werden in den nächsten Spielen wieder ihr wahres Gesicht auf dem Fußballplatz zeigen, davon ist Coach Floh Bindhammer überzeugt.

DJK Allersberg – Team GELB 2:4

 

Nach einer nervösen Anfangsphase, bei der sich beide Teams abtasteten, konnten die Hilpoltsteiner Jungs dann doch ab Mitte der ersten Hälfte mit 2 Toren in Führung gehen. Allersberg hat sich aber nicht aufgegeben und erzielte noch vor der Pause den Anschlusstreffer. In einer besseren zweiten Halbzeit waren die Burgkids dann feldüberlegen und konnten auf 4:1 davonziehen, ehe die DJK kurz vor Ende noch um ein Tor verkürzen konnte.

TSV Eysölden – Team SCHWARZ 1:9

Keine Mühe hatten die „schwarzen Burgkids“ bei ihrer Auswärtspartie in Eysölden. Bis auf wenige Ausnahmen liessen sie nichts zu und erspielten sich ihrerseits viele Torchancen. Bereits zur Pause stand es 1:5, da war der „Drops schon gelutscht“. Trainer Oli Blechschmidt hatte dennoch einiges an der Spielweise auszusetzen, wollten doch speziell in der zweiten Hälfte fast alle Spieler selber das Tor schiessen statt den Ball dem besser postierten Mitspieler aufzulegen.

Am kommenden Samstag (25.06.2016) endet die BFV-Frühjahrsrunde für unsere drei F-Jugend-Teams mit dem letzen Heimspieltag. Dabei trifft Team BLAU um 9:00 Uhr auf Berching, um 10:00 Uhr empfängt Team GELB die SF Hofstetten zum Stadtderby und um 11:00 Uhr trifft Team SCHWARZ auf den SV Seligenporten. Die kleinen Burgkids würden sich über zahlreiche Fans sicherlich freuen.