Hilpoltsteins Herrenteams starten in die Vorbereitung

Drei Wochen nach Abschuss der Kreisliga- und A-Klassensaison, haben die Fußballer des TV Hilpoltstein am ersten Juliwochenende bereits die Vorbereitung auf die kommende Spielzeit aufgenommen.

Das Trainergespann Uli Schneider und Max Schuster empfing die Mannschaft am Freitagabend zum Trainingsauftakt in Hilpoltstein und bereits am Sonntagnachmittag stand das erste Testspiel beim TSV Weißenburg an. Zwar ging dieser Vergleich mit 1:2 verloren, doch zeigten die Burgstädter gute Ansätze im Offensivspiel und bestanden auch im Zweikampf gegen die Weißenburger Bezirksligakicker. Mit Alexander Walther und Frank Drechsel belebten zwei Neuzugänge das Spiel der Burgherren. Zudem kamen auch die letztjährigen A-Jugendspieler Tom Winkelströter und Simeon Steiner zum Einsatz.

Bis zum Start der neuen Spielzeit am zweiten Augustwochenende soll sich die Mannschaft vor allem in den drei Toto-Pokalpartien einspielen. Zuvor testet der TV noch am 14.7. beim TV Büchenbach. Es folgen die Pokalbegegnungen in Reichertshofen (22.7.), in Mörsdorf (26.7.) sowie bei der SG Möning/Rohr am 29.7.