G-Jugend mit ersten Turniersieg!

Am Freitag, den 5.6.15 nahmen acht Jungstars des TV Hilpoltstein beim „Anton Schregl Gedächtnisturnier“ in Freystadt teil.

Auch wenn das Turnier erst um 17.00 Uhr begann, es war wohl der heißeste Tag des bisherigen Jahres – sowohl von der Sonnenkraft als auch für die Emotionen unserer Kicker.

Zunächst waren die Jungs von der Größe des Spielfelds beeindruckt – wir spielten auf ein F-Jugend Feld ( also doppelt so groß wie gewohnt ), im Spiel hatten sie sich aber rasch daran gewohnt.

Wir trafen auf unsere Sportfreunde aus Allersberg, Göggelsbuch, Forchheim sowie unseren Gastgeber Freystadt.

Die Burgkids zeigten eindrucksvoll ihr erlerntes und fleißig trainiertes Können – vier klare Siege bei nur einem Gegentor.

Viel Lob ernteten sie auch von den zahlreichen Zuschauern.

Bei der Siegerehrung waren alle sehr gespannt – es standen nämlich große Pokale vor ihren Augen.

Unsere Jungs rechneten zwar viel, wussten aber nicht, dass sie die Pokale gewinnen werden – wir Trainer sagten ihnen vorher natürlich auch nichts.

Erst als sie aufgerufen wurden, war das Jubelgeschrei groß und die Augen riesig. Nach nun schon so vielen zweiten Plätzen…

Auch wenn es bei solchen Turnieren nur Gewinner gibt, diesmal ist jeder unserer Kicker sichtbar um mindestens zwei Zentimeter gewachsen.

In der Umkleide wurde und musste natürlich – wie es die Profis machen – aus dem Pokal Apfelschorle getrunken werden.

Wie schon gesagt, ein heißer Tag für unsere „neongelben Flitzer.