Kreisliga: TV Hip – TSV Berching 1:2

TV Hilpoltstein weiter sieg- und glücklos
In der Begegnung zwischen dem in der Rückrunde noch sieglosen TV Hilpoltstein und dem Tabellennachbarn TSV Berching war von Anfang an vorallem eins geboten, Kampf und Einsatz.

Daraus resultierte eine Partie, welche bestimmt war von Mittelfeldgeplänkel. Zwar versuchten beide Mannschaften mit viel Laufbereitschaft ihr Offensivspiel anzukurbeln. Doch so recht wollte das keinem der beiden Teams gelingen. Folglich waren auch Torchancen und Strafraumszenen absolute Mangelware.
Wie aus dem Nichts fiel dann jedoch der erste Treffer des Tages in der 37. Minute. Ein Langer Ball setzte Heiler klasse in Szene, der den schnellen Angriff gekonnt zur überraschenden Führung für die Gäste vollendete. Auch danach kam von den Hausherren wenig Gefährliches auf den Kasten vom TSV Berching. Die Beste Chance hatte kurz vor der Pause dann Thiel, dessen Abschluss jedoch vom herauslaufenden Gästekeeper klasse pariert wurde.
Nach der Halbzeit forcierten die Burgherren dann doch das Tempo deutlich. Mehr klare Aktionen und zwingende Torraumszenen sprangen jedoch zuerst auch nicht dabei heraus. Dies änderte sich in der 60. Minute als Benedikt Herzog während einer unübersichtlichen Szene im 16er der Gäste den Überblick behielt und zum Ausgleich einköpfen konnte.
Die Begegnung wurde daraufhin deutlich hektischer mit teils überharten Zweikämpfen und zahlreichen gelben Karten und Freistößen. Darunter litt auch das spielerische Niveau der Partie zusehends. In der 75. Minute dann noch eine riesen Chance für die Hausherren in Führung zu gehen. Nach einer punktgenauen Freistoßflanke von Schmitz war Wiebe mit dem Kopf zur Stelle. Der Ball landete jedoch nur am Außenpfosten.
Als bis zur Nachspielzeit weiterhin das Unentschieden auf der Anzeigetafel stand, hatten sich wohl schon viele mit dem Remis abgefunden. Nicht jedoch Christian König. Sein Freistoß aus zentraler Position vom 16er Eck landete genau neben dem Pfosten im Tor und markierte somit den späten Siegtreffer für die Gäste aus Berching.

TV Hilpoltstein: Knoll Tobias, Kerling Manuel, Thiel Sascha, Herzog Benedikt, Harrer Florian, Klüsner Aaron, Krug Felix, Schmitz Daniel, Herzog Christoph, Forster Simon, Wiebe Julian (Herzog Christian, Hauber Patrick, Großbeck Philipp)

TSV Berching: Höllriegl Dominik, Ennich Mathias, Ennich Thomas, Herler Maximilian, Schels Dominik, König Christian, König Michael, Eberle Philipp, Grabmann Patrick, Heiler Kilian, Zech Christian (Decker Rico, Christl Jan, Rupp Maximilian, Bogner Simon)