Hilpoltsteiner U13-Juniorinnen Kreismeister

Sie sind eine der besten Mannschaften, die der Fußballkreis Neumarkt/ Jura bei den Elf- und Zwölfjährigen zu bieten hat: Nach dem souveränen Gewinn der Meisterschaft in der Herbstrunde haben die U13-Juniorinnen des TV Hilpoltstein nun auch die Hallenkreismeisterschaft gewonnen. Die Mannschaft von Trainer Stefan Mödl nutzte am Samstag ihren Heimvorteil und sicherte sich in der Hilpoltsteiner Stadthalle verdient den Titel.

2015_13_01_CMae1

Größter Gegner der TV-Mädels beim Endrundenturnier war dabei die eigene Nervosität, die sich gleich zu Beginn mit einer 1:2-Niederlage im Auftaktmatch gegen den TSV Wassermungenau bemerkbar machte. Fortan trumpfte das Team mit Luzie Schmechtig, Lina Pfahler, Nele Pfahler, Sophia Engel, Lina Wittmann, Antonia Mödl und Maike Böhm immer besser auf und zog mit vier 1:0-Siegen in Serie ins Endspiel ein. Dort traf das TV-Team erneut auf Wassermungenau und nahm dank zweier Tore von Sophia Engel und Lina Wittmann erfolgreich Revanche für die Auftaktniederlage.
2015_13_01_CMae2