A-Klasse: TV Hip II – DJK Göggelsbuch 0:1

Göggelsbuch gewinnt Spitzenspiel in Hilpoltstein

Das Spitzenspiel um die Tabellenführung in der A-Klasse Mitte zwischen dem TV Hilpoltstein 2 und der DJK Göggelsbuch legte munter los. Beide Teams sorgten für ein hohes Spieltempo und boten den Zuschauern bei bestem Fußballwetter einen ansehnlichen Schlagabtausch.

Anfangs hatten die Hausherren noch etwas Probleme mit der hochstehenden Verteidigung der Gäste, konnten sich jedoch mit zunehmender Spieldauer besser auf den Gegner einstellen. Folglich entwickelte sich eine Partie bei der sich die beiden Kontrahenten weitestgehend neutralisierten. Hochkarätige Chancen waren daher Mangelware. Die beste Gelegenheit für Hilpoltstein bot sich Stefan Bönisch, der jedoch im letzten Moment von einem Gästeverteidiger gestoppt werden konnte (39.). Kurz darauf vereitelte auf der Gegenseite TV-Keeper Knoll eine vielversprechende Tormöglichkeit gegen den durchgestarteten Dominik Frey. Somit ging es dann auch mit einem torlosen Remis in die Halbzeitpause.

Die erste Viertelstunde der zweiten Hälfte waren die Hausherren optisch leicht überlegen, die besseren Chancen konnten sich jedoch die Gäste aus Göggelsbuch herausspielen. In der 55. Minute probierte es Waitz mit dem Kopf, der gut aufgelegte Hilpoltsteiner Schlussmann Knoll konnte den Ball jedoch aus dem Eck fischen. Zehn Minuten später zappelte der Ball dann zwar im Tornetz der Burgstädter, der Referee entschied jedoch zu Recht auf Abseits.

In der 75. Minute konnte die DJK dann schließlich doch aus ihrem Chancenplus Kapital schlagen. Christian Haas stand nach einem weitergeleiteten Flankenball goldrichtig und erzielte das 1:0 für Göggelsbuch. Die Hilpoltsteiner Elf versuchte danach zwar das Ruder noch einmal herumzureißen, spielerisch fiel der Heimmannschaft jedoch nicht mehr allzu viel ein. Das Niveau der Partie verflachte zum Ende hin dann doch zusehends, weshalb es schließlich beim knappen Sieg für Göggelsbuch blieb.

TV Hilpoltstein: Knoll Tobias, Schneck Ferdinand, Wittmann Lukas, Krug Felix, Harrer Florian, Greiner Max, Valta Max, Herzog Simon, Bönisch Stefan, Wittmann Florian, Greiner Paul (Emmerling Luis, Lang Patrick, Zerkiebel Michael)