TV HIP gewinnt 27. AH-Hallenfußball-Stadtmeisterschaft

Bei frühlingshaften Temperaturen im Freien spielten die AH-Fußballer aus allen Stadtteilen Hilpoltsteins am Samstagnachmittag ihren 27. Hallenstadtmeister aus. Erstmals nahm dabei eine Spielgemeinschaft teil – die SG Hofstetten/Heuberg stellte gleich zwei Teams.

In den ersten Partien kristallierten sich sogleich die Favoriten des Turniers heraus. Sowohl der Vorjahresgewinner TV Hilpoltstein als auch die DJK Zell überzeugten spielerisch und gewannen ihre ersten Partien hoch. Hilpoltstein konnte auch sein drittes Match gegen Hofstetten/Heuberg II nach Anfangsschwierigkeiten mit 5:2 für sich entscheiden, doch die DJK Zell musste ihrem schmalen Kader mit lediglich einem Auswechselspieler langsam Tribut zollen und kam lediglich zu einem 1:1 gegen die bis dato punktlosen Hofstetten/Heuberg I.

Im vorletzten Spiel des Tages würde den Favoriten aus HIP also ein Unentschieden gegen Zell genügen. Das Spiel war tatsächlich sehr ausgeglichen und es gab wenig Torchancen auf beiden Seiten. Nach einer Unachtsamkeit in der  TV-Defensive nutzte die DJK ihre erste Chance zur Führung, die der TV aber umgehend ausgleichen konnte und 3 Minuten vor dem Ende stellte der TV mit dem Treffer zum 2:1 die Stadtmeisterschaft sicher.

Überragender Spieler des Turniers und zum dritten Mal in Folge bester Torschütze war TV HIP Spielertrainer Gerald Kobras mit 8 Treffern. Die Ausgeglichenheit des Hilpoltsteiner Kaders zeigt die Tatsache, das sich 7 von 8 Feldspielern in die Torschützenliste eintragen konnten.

Am Ende der Veranstaltung übergab die DJK Zell den Ausrichterstaffelstab an den TV Hilpoltstein, der in 2015 für die Organisation der 28. Hallenstadtmeisterschaft verantwortlich zeichnet.

Ergebnisse:

SG Hofstetten/Heuberg II – SG Hofstetten/Heuberg I 5:1
DJK Weinsfeld – TV Hilpoltstein 2:4
DJK Zell – SG Hofstetten/Heuberg II 4:1
SG Hofstetten/Heuberg I – TV Hilpoltstein 1:5
DJK Zell – DJK Weinsfeld 3:0
TV Hilpoltstein – SG Hofstetten/Heuberg II 5:2
SG Hofstetten/Heuberg I – DJK Zell 1:1
SG Hofstetten/Heuberg II – DJK Weinsfeld 4:1
TV Hilpoltstein – DJK Zell 2:1
DJK Weinsfeld – SG Hofstetten/Heuberg I 1:1

TV Hilpoltstein: Klaus Hebele, Michael Allmannsberger, Antonio Santoro (1 Treffer), Richard Wittmann (1), Michael Klefoth (2), Karsten Feldhusen (2), Gerald Kobras (8), Siegfried Zeh (1), Stefan Schuller (1)