Saisonabschlussbericht Herrenteams

Eine bewegte Saison liegt hinter den Fußballern der ersten und zweiten Mannschaft des TV Hilpoltstein mit ihrem Trainer Jürgen Wellert. Mit dem 5. Platz der 1. Mannschaft in der Kreisliga Süd und dem 9. Rang der 2. Mannschaft in der A-Klasse Mitte sicherten sich beide Teams am Saisonende einen einstelligen Tabellenplatz. Mit diesen Ergebnissen wurden die zum Saisonstart gesteckten Ziele mehr als erfüllt.

 

Saisonabschlussbericht Herrenteams weiterlesen

Einteilung A-Klasse

Im Kreis Neumarkt Jura wurden nun auch die A-Klassen eingeteilt. Die 2. Mannschaft der Burgherren bekommt es mit folgenden Gegnern zu tun:

A-Klasse Mitte 
DJK Laibstadt
DJK Raitenbuch
SC Ettenstatt
SG Nennslingen/Bergen
SG Thalmässing/Eysölden
SpVgg Roth II
SV Barthelmesaurach II
SV Burgsalach
SV Großweingarten
TSV Georgensgmünd
TSV Heideck II
TSV Rothaurach
TV Eckersmühlen II
TV Hilpoltstein II

Einteilung Kreisligen 2017/2018

Neumarkt/Jura-Kreisspielleiter Thomas Jäger hat die Einteilung der beiden Kreisligen bekanntgegeben: Die beiden BZL-Absteiger aus dem Kreis Neumarkt wurden konsequenterweise in die Kreisliga Nord eingruppiert – die Gruppe wechseln muss der SV Barthelmesaurach, der nun teils weite Auswärtsfahrten in den Jura-Süden vor der Brust hat.

Kreisliga Süd (14)
TV Hilpoltstein
DJK Limes 09
DJK Pollenfeld
FC/DJK Weißenburg
SG Ramsberg/St.Veit
SV Barthelmesaurach (Neu)
SV Cronheim
TSG Ellingen (Auf)
TSG Solnhofen
TSV Absberg (Auf)
TSV Berching (Auf)
TSV Heideck
TSV Meckenhausen
TSV Röttenbach bei Roth (Auf)

Kreisliga Nord (14)
1.FC Deining (Auf)
BSC Woffenbach (Ab)
DJK Schwabach
FC Ezelsdorf
FG Wendelstein
Henger SV (Ab)
SV Penzendorf
SV Postbauer
SV Rasch
SV Rednitzhembach
TSV Katzwang
TSV Kornburg II (Auf)
TSV Winkelhaid
TSV Wolfstein

Quelle: fupa.net

U19 gewinnt Städtemeisterschaft

Unsere A-Jugend kommt aus dem Feiern nicht heraus. Nach der Meisterschaft in der Kreisklasse und dem damit verbundenen Aufstieg in die Kreisliga sicherte sich die Truppe von Martin Baeck- Gugel und Michi Schmider nun auch den Titel bei der erstmals ausgetragenen U19 Städtemeisterschaft in Meckenhausen. Das vom TSV Meckenhausen hervorragend organisierte Turnier könnte in den kommenden Jahren fester Bestandteil zum Saisonfinale der U19 Teams werden.
Unsere schon im Vorfeld als Favorit auf den Sieg gehandelte Mannschaft wurde diesem Anspruch dann auch absolut gerecht. Nachdem man in der Vorrunde die JFG Freystadt und die SG Mörsdorf jeweils mit 6:0 schlagen konnte, gelang im Finale ein ebenso überzeugendes 7:1 gegen den TSV Heideck.
Mit dem Gewinn des „Double“ geht eine tolle und erfolgreiche A-Jugendsaison zu Ende.

U19 Städtemeisterschaft 10.-11.06.

Am kommenden Wochenende 10.-11.06.2017 findet beim TSV Meckenhausen die erste U19 Städtemeisterschaft statt.  Neben interessanten Begegnungen  gibt es natürlich auch ein stattliches Rahmenprogramm in Meckenhausen:

-> Kaffee / Kuchen…
-> Hüpfburg für die Kids
-> Bierhimmel für die großen Kids
-> Cocktailbar & Barbetrieb